Left Einkauf fortsetzen
Ihre Bestellung

Ihr Warenkorb ist leer

Entdecke die Welt Afghanistans - Gratisversand ab 50€

Kischmisch

Entdecken Sie die Welt Afghanistans

Kulinarische Reise durch Afghanistan

"noosh 'eh jaan!" - نوش جان

Nosh-e-jan bedeutet wörtlich: "Möge es süß für deine Seele sein." Das klingt recht blumig, aber im Sprachgebrauch bedeutet es: Guten Appetit!  Es ist das, was wir zu jedem am Tisch sagen, bevor wir beginnen uns köstliche Speisen und Getränke einzuverleiben. Die Küche Afghanistans ist besonders vielfältig. Schon seit Jahrhunderten wird diese durch Handelsrouten verschiedener Länder geprägt. So gibt es Strömungen der indischen und persischen Küche sowie Pakistan, der Mongolei und China. Entdecken Sie in unserem Shop die einzigartige & frische Vielfalt der Küche Zentralasiens. Unsere Produkte werden nach dem Import umgehend vakuumiert, sodass wir eine hervorragende Qualität gewährleisten können.

Die Besten der Welt

Afghanische Trockenfrüchte

Afghanistan gilt als einer der wichtigsten Produzenten und Lieferanten von verschiedenen Trockenfrüchten und exportiert diese einzigartigen Schätze in zahlreiche Länder der Welt. Zu den bekanntesten Trockenfrüchten gehören gelbe Feigen, getrocknete Aprikosen, Pflaumen, Mehl- und Maulbeeren sowie verschiedene Sorte von Rosinen.

Wussten Sie schon ... ?

Snackkultur in Afghanistan

Afghanistan produziert Früchte & Nüsse von hervorragender Qualität, die traditionell die wichtigsten Lebensmittelexporte des Landes sind. Aufgrund dieser Tatsache hat Afghanistan eine reiche Snack-Kultur. Während der Feiertage, bei Partys und Festen, zu jedem familiären Anlass ist es völlig selbstverständlich, gemeinsam eine Tasse Tee zu trinken und dabei NüsseTrockenfrüchteSüßigkeiten zu verspeisen. Entdecken Sie in unserem Shop eine Reihe von verschiedensten Mixes. Für jeden Gaumen, egal ob süß oder salzig, ist etwas dabei!

Probieren Sie Auch ...

Aromen & Gewürze Afghanistans

Seit Tausenden von Jahren wird die afghanische Küche von den umliegenden Kulturen beeinflusst - hauptsächlich von der persischen und indischen. Da Afghanistan an einem kulinarischen Scheideweg liegt, stützt sich seine Küche auf viele Gewürze & Zutaten. Während afghanische Gerichte viele Gemeinsamkeiten mit bekannten Gerichten aus dem Nahen Osten haben, spiegelt der reichliche Gebrauch von Gewürzen wie Pfeffer, Kardamom, Kreuzkümmel, Safran und Kurkuma den Einfluss des benachbarten Pakistan wieder.

Spice up your life !

Die afghanischen Dips: Chutneys & Torshi

Vielleicht haben Sie schon einmal von Chutney aus der indischen Küche gehört. Chutneys können süß, pikant, sauer oder alles zusammen sein. Sie werden normalerweise zu herzhaften Gerichten serviert.
Torshi ist das eingelegte Gemüse in der afghanischen, türkischen und arabischen Küche. In Afghanistan gibt es Hunderte von Arten von Torshi, je nach regionalen Bräuchen und verschiedenen Anlässen.

It's tea o'clock ...

Teekultur in Afghanistan

Die Teekultur spielt eine große Rolle beim Zeigen von Gastfreundschaft. Es ist nicht ungewöhnlich, dass einem Tee angeboten wird, wenn man ein Geschäft oder das Haus eines Freundes betritt. Ein üblicher Tee, der in Afghanistan serviert wird, ist eine Kombination aus grünem Tee mit Kardamomschoten oder mit Safran. Ähnlich wie der traditionelle Masala Chai Tee aus Indien oder der Kashmiri Tee aus dem benachbarten Pakistan, hat jede Familie ihr eigenes Rezept. Die Zutaten werden typischerweise mit kochendem Wasser in einer Teekanne "Chainak" gemischt, nach der wir auch unsere Teemarke benannt haben.

Kochideen & Rezepte

Finden Sie hier wundervolle Rezepte, die Sie schnell zaubern können.

Deutsch